Arbeit und Familie – Als traditionelle Frau

radikal feminin

Warum bin ich eine traditionelle Frau? Und was bedeutet das für mich?

Traditionen sind Aspekte des Lebens und der Kultur, die sich über eine Vielzahl von Generationen bewährt haben. Dabei sei gesagt, dass nicht jeder Aspekt der Vergangenheit damit gemeint ist. Es gibt durchaus Dinge, die ich gerade in Bezug auf Ehe und Beziehung nicht unreflektiert übernehmen möchte.

Traditionelle Frauen sind weder frauenfeindlich, noch unterwerfen wir uns irgendjemandem. Unsere Männer haben nicht das Sagen über uns. Es gibt keinen Moment, in dem sie uns den Mund verbieten dürfen und keinen Aspekt wo sie die absolute Deutungshoheit haben. Allerdings gibt es wie in jeder guten Partnerschaft Dinge, die der eine besser kann. Dann wäre es unsinnig, dem anderen ins Handwerk zu pfuschen, nur weil man meint, bei allem mitreden zu müssen. Dies gilt natürlich für beide Geschlechter gleichermaßen. Generell lässt sich hier kurz sagen: In einer Ehe ist es wichtig, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.108 weitere Wörter